Lügen und Geografie - Fast alle Länder fälschen Landkarten - SPIEGEL Online Wissenschaft

Städte verändern ihre Lage, Militäranlagen verschwinden, Wüsten ergrünen: In Atlanten wird häufig gelogen - die Fälschungen haben in Deutschland besondere Tradition.

Meldung vom 05.01.2018
‹ zurück